in

Abezus großer Wunsch | Hilfe zur Selbsthilfe | Spenden Äthiopien

Vor kurzem haben wir euch bereits Abezu vorgestellt. Im Oktober haben wir viel Zeit mit ihr verbracht und haben sie in ihrer Schulklasse besucht, sie nach Hause begleitet und sind mit der quirligen 10-Jährigen über Stock und Stein zum Wasserholen gehüpft. Hier könnt ihr einen kleinen Einblick in Abezus Leben gewinnen. Und anlässlich des #GivingTuesday kommende Woche könnt ihr mithelfen, ihren Wunsch wahr werden zu lassen. www.mfm.at/giving-tuesday

Abezus großer Wunsch | Hilfe zur Selbsthilfe | Spenden Äthiopien

Abezus Heimatdorf Didiksa liegt weit abgelegen im äthiopischen Hochland. Abezu erzählt von ihrem Alltag und den positiven Veränderungen in ihrem Dorf.


Source

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Skigebiet Ischgl wird klimaneutral

EU-Staaten wollen Gesetz gegen Steuertricks verwässern