in ,

"Cities of the Future": Top 10 Städte weltweit

Ein aktuelles Ranking beurteilt, inwieweit Städte pflanzliche Lebensstile angenommen haben, wie sehr sie sich für eine umweltfreundliche Politik einsetzen und wie hoch die Treibhausgasemissionen und die Abfallerzeugung sind.

Der Bericht „Cities of the Future“ von abillion basiert auf 850.000 Nutzerbewertungen, die von 32.000 Mitgliedern aus 150 Ländern und 6.000 Städten abgegeben wurden. Die endgültige Punktzahl wurde dann aus vier Kategorien errechnet: pflanzliche Lebensweise (50 Prozent), politisches Engagement der Stadt (30 Prozent), Treibhausgasemissionen (10 Prozent) und Abfallerzeugung (10 Prozent).

Das sind die „Städte der Zukunft 2022„:              

  1. London, Vereinigtes Königreich 
  2. Los Angeles, Vereinigte Staaten von Amerika 
  3. Barcelona, Spanien 
  4. Melbourne, Australien  
  5. Singapur, Singapur 
  6. Johannesburg, Südafrika 
  7. Toronto, Kanada  
  8. New York City, Vereinigte Staaten von Amerika 
  9. Berlin, Deutschland 
  10. Kapstadt, Südafrika               

Der vollständige Bericht, einschließlich der Methodik, ist unter https://www.data.abillion.com/post/abillion-cities-of-the-future-2022 zu finden.

abillion ist eine digitale Plattform, mit der Mitglieder vegane Lebensmittel sowie vegane und tierversuchsfreie Produkte entdecken und bewerten können.

Photo by Ming Jun Tan on Unsplash

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Schreibe einen Kommentar

Wie schafft Österreich die Klimawende?

Riesiges Schweine-Graffiti in Wien! | VGT Österreich