in ,

Das Leid der Tiermütter: Ausbeutung in der Tiernutzungsindustrie | VGT Österreich



Für Tierschutznews abonniere unseren Newsletter: https://vgt.at/service/newsletter/subscribe/index.php

Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende: https://vgt.at/spenden/?sp_kurz=Nutztiere&sp_datei=nutztiere#spenden

Weite Teile der Tiernutzungsindustrie sind auf der Ausbeutungen von weiblichen Körpern aufgebaut: Sei es um mit Schwangerschaften wieder und wieder Tierkinder auf die Welt zu bringen, welche dann in dieser Industrie zu Fleisch verarbeitet werden; oder um nach Schwangerschaften Muttermilch zu produzieren, welche allerdings nicht die eigenen Tierkinder bekommen sollen, sondern wiederum der Mensch an sich reißt; oder durch hochgezüchtete Fertilität fast jeden Tag ein Ei zu legen.

Weitere Infos auf: http://vgt.at/presse/news/2018/news20180513fg.php

Bitte unterschreiben Sie unsere Petitionen: http://vgt.at/petitionen/index.php

http://www.vgt.at
http://www.facebook.com/VGT.Austria
http://www.twitter.com/vgt_at
https://www.instagram.com/vgt.austria

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Für uns ist es keine Option, unsere Haare mit etwas zu pflegen, was nicht rein naturkosmetisch ist. Warum es das für euc…

UVP-Einsprüche bis 15.6. gegen Kraftwerksneubau am Kamp bei Rosenburg