in

Die Arbeitsbedingungen der Teepflückerinnen und Teepflücker sind in den FAIRTRAD…

Die Arbeitsbedingungen der Teepflückerinnen und Teepflücker sind in den FAIRTRADE-Standards genau definiert. So werden zum Beispiel Mutterschutz, die Länge der Arbeitszeiten, Schutzkleidung, Sanitäranlagen, verfügbares Trinkwasser und Erste Hilfe-Ausrüstung klar geregelt. https://www.fairtrade.at/produzenten/tee/teeinhalt.html



Source

Geschrieben von Fairtrade Austria

Der Verein FAIRTRADE Österreich setzt sich seit 1993 für fairen Handel mit Bauernfamilien und Beschäftigten auf Plantagen in Afrika, Asien und Lateinamerika ein. Er vergibt in Österreich das FAIRTRADE-Siegel.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Natur-Kosmetik Seminare für Naturfriseure | CULUMNATURA Naturkosmetik

Natur-Kosmetik Seminare für Naturfriseure | CULUMNATURA Naturkosmetik

Jetzt gemeinsam handeln | Amnesty Österreich