in ,

Familien von Flüchtlingen müssen an einem Ort leben können – #menschenrechtasyl | Amnesty Österreich



Jetzt Appell unterschreiben:
http://www.amnesty.at/menschenrechtasyl/

Die ganze Geschichte könnt ihr hier nachlesen:
http://www.amnesty.at/menschenrechtasyl-afraa/

„Vielen Menschen hier fällt es schwer zu glauben, wie sehr das Leben in Österreich dem Leben in Syrien vor dem Krieg ähnelt. Vor allem die Beziehungen und die Dynamiken zwischen den Menschen. Ich habe mich hier nie wie eine Fremde gefühlt.“

Wir fordern, dass Familien gemeinsam an einem Ort leben können.

Die Familienzusammenführung muss für schutzbedürftige Menschen wie schwangere Frauen, Frauen mit kleinen Kindern oder Ältere ausgeweitet und gestärkt werden.

Wer nicht mit der eigenen Familie zusammenleben kann, hat es schwerer, sich in einem fremden Land zurechtzufinden und zu integrieren.

Jetzt Appell unterschreiben:
http://www.amnesty.at/menschenrechtasyl/
#menschenrechtasyl

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Mexico’s Open Secret | Amnesty Österreich

Warum LGBTIs unsere Welt bereichern | Amnesty Österreich