in

Geräusche aus der Natur tun der Gesundheit gut

UNSERE SPONSOREN


Passend zum endlich schöner werdenden Wetter, haben wir heute ein Studienergebnis für euch, dass uns gleich noch mehr Gründe für einen Ausflug ins Grüne liefert: 🌳🌳

Eine US-amerikanische Studie kam zum Ergebnis, dass Naturgeräusche wie Vogelzwitschern oder das Plätschern von Bächen nicht nur schön anzuhören sind, sondern auch die Gesundheit fördern. Das können wir uns gut vorstellen und erinnern uns gerne an das Vogelzwitschern in Äthiopien, wo es besonders viele schöne Arten zu entdecken gibt.

Also nichts wie raus mit uns! 😊

Geräusche aus der Natur tun der Gesundheit gut



Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Menschen für Menschen

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Elfenbeinküste: Preissenkung auf Kosten der Kakaoproduzenten

Tag der Streuobstwiese: Blütenpracht, summende Vielfalt und knorrige Bäume