in

⏰ Höchste Zeit, die politische Macht des Finanzsektors zu brechen!

Höchste Zeit, die politische Macht des Finanzsektors zu brechen! 10 Jahre nach Beginn der #Finanzkrise haben sich viele der Ankündigungen für eine strenge Regulierung des Finanzsektors als heiße Luft erwiesen. Aktuelles Beispiel: das Ende des EU-10 Prozesses zur Finanztransaktionssteuer.

http://bit.ly/gegenfinanzmacht Wir werden diesen Kniefall vor der Finanzlobby nicht kommentarlos hinnehmen und uns weiterhin für eine strenge Regulierung des Finanzsektors einsetzen – und brauchen dafür deine Unterstützung. Es ist längst Zeit, die wirtschaftliche und politische Macht des Finanzsektors brechen.

Wir fordern ein Finanzsystem, dass der Gesellschaft dient, nicht umgekehrt! Mit deiner Unterstützung können wir uns weiter dafür einsetzen! Jeder Beitrag zählt. http://bit.ly/spende-attac

⏰ Höchste Zeit, die politische Macht des Finanzsektors zu brechen!



Source

Geschrieben von attac

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Wer ist schon im Weihnachtsstress? Dann komm zu uns und lass dich verwöhnen. Un…

Plastikfrei: 31 Tage ohne Plastik (Folge 4)

Plastikfrei: 31 Tage ohne Plastik (Folge 4)