in

Im ländlichen Äthiopien gibt es oft kilometerweit keine medizinische Hilfe. Für …

UNSERE SPONSOREN


Im ländlichen Äthiopien gibt es oft kilometerweit keine medizinische Hilfe. Für schwangere Frauen, Mütter mit Säuglingen oder Kleinkindern und für ältere oder kranke Menschen ist diese Situation besonders belastend.

Um die medizinische Versorgung der Menschen zu verbessern, bauen wir Gesundheitsstationen und statten diese mit medizinischen Geräten und Verbrauchsmaterial aus. Dort werden medizinische Untersuchungen, Impfungen aber auch Entbindungen und Beratungen zu Familienplanung durchgeführt.




Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Menschen für Menschen

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Radfahren: sicher unterwegs in Herbst und Winter

Tipps für die Klimafreundliche Maturareise