in ,

Internationaler Tag der Demokratie

Am 15. September feiern wir den internationalen Tag der Demokratie. Dieser Gedenktag wurde im Jahr 2007 von den Vereinten Nationen beschlossen. Am 15. September soll nicht nur jedes Jahr die Demokratie gefeiert werden, sondern auch daran erinnert, dass sie nicht selbstverständlich ist. Denken wir an den Mauerfall vor 30 Jahren. So nahe waren die Grenzen zwischen Freiheit und Diktatur. Auch heute ist in so manchen Ländern die Demokratie nicht angekommen. Der internationale Tag der Demokratie ist also eine gute Gelegenheit, um zu feiern was wir haben, aber auch hinzusehen, woran es fehlt.

„As we mark Democracy Day, I urge all governments to respect the right to active, substantive and meaningful participation; and I salute all of you who strive tirelessly to make this happen.“ — UN Secretary-General, António Guterres

Photo by DAVID ILIFF. License: CC BY-SA 3.0

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

Was denkst Du darüber?

Schreibe einen Kommentar

Geschrieben von Karin Bornett

Regenwald

Wir haben vergangene Woche wieder etwas Interessantes gelernt, das wir gerne mit…