in

Mit City Oases die kühlen Oasen Wiens entdecken – mit Video

Hitzewellen machen vor allem im Stadtgebiet der Bevölkerung zu schaffen. GLOBAL 2000 hat deshalb gemeinsam mit dem International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) und dem Umweltbundesamt die App „City Oases“ entwickelt. Hitzegeplagte können sich damit gezielt kühle Orte in Wien anzeigen lassen und ihre eigenen Lieblingsplätze eintragen. Nicht nur das Angebot von „City Oases“ wird durch Mitwirken der Bevölkerung immer weiter entwickelt, auch die Wiener Stadtplanung profitiert von den nutzergenerierten Daten.

Jetzt Downloaden für Android und IOS!

source

Geschrieben von global 2000

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Arbeitsplätze gegen Regenwald? vom 22.07.

6 Reaktionen einschließlich Gefällt mir