in ,

Recycling in Ö: 90 % trennen Glas sorgfältig

UNSERE SPONSOREN

Mülltrennung ist, zumindest was Altglas betrifft, offenbar gar nicht so schwer. Laut Verband Abfallberatung Österreich (VABÖ) trennen 90% der Konsument*innen ihre Glasverpackungen “sorgfältig”. Jedes Jahr würden in insgesamt 68.000 Altglassammelbehälter rund 270.000 Tonnen Altglas in Österreich gesammelt. 80% davon werden in Glashütten im Inland recycelt, der Rest wegen kürzerer Transportwege im benachbarten Ausland, gibt der VABÖ an.

Eine hohe Sammelquote macht sich bei der Glasverarbeitung, bzw. -herstellung bezahlt: Je 10% Altglas reduzieren den Energieverbrauch laut Expert*innen um 3 %, die CO2-Emissionen um 7 %. “Um dies zu ermöglichen, ist sorgfältige Trennung von Glas nötig, denn verschiedene Glasarten haben unterschiedliche chemische Zusammensetzungen und schmelzen bei unterschiedlichen Temperaturen. (…) Die farbliche Sortierung und die Vermeidung von Fehlwürfen (von anderen Glasarten wie Flachglas, Glasgeschirr, Laborgläser und anderen Stoffen wie Metall etc.) ist dabei wesentlich für den Recyclingprozess”, heißt es vom VABÖ.

Photo by Jeremy Zero on Unsplash

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

INNBewegung: Die Rückkehr des Bibers – Episode 7 | WWF Österreich

Lebensmittelrettung leicht gemacht: Vorarlberger Projekt zeigt, wie