in

SYSTEM ERROR – Trailer (Kinostart 10.5.2018)



Wir verlosen 5×2 Kinogutscheine für: SYSTEM ERROR – Wie endet der Kapitalismus? Gültig in ganz Österreich. Zusätzlich 5×2 Karten für die Premiere am 29.5. um 20h im Filmhaus Spittelberg, Wien.

Verlosung bis 28.5.15 Uhr unter: www.attac.at/systemerror

Bei der Premiere am 29.5. mit dabei ist Regisseur Florian Opitz. Im Anschluss findet ein Gespräch mit Alexandra Strickner (Attac Österreich), Christian Felber (Initiator der „Gemeinwohl-Ökonomie“) und Walter Ötsch (Ökonom und Kulturwissenschaftler) statt: https://www.facebook.com/events/599859553715077/

Zum Film: Sind wir tatsächlich bereit für den Kapitalismus alles zu opfern? Warum treiben wir das Wachstum immer weiter, obwohl wir wissen, dass man auf unserem endlichen Planeten nicht unendlich wachsen kann?

Der Film SYSTEM ERROR (Trailer) sucht Antworten und zeigt die Welt aus der Perspektive von Menschen, die von den Möglichkeiten des Kapitalismus fasziniert sind. Er legt die selbstzerstörerischen Zwänge des Systems offen – eines Systems, an dem wir alle teilhaben. Der Kapitalismus durchdringt unaufhörlich immer mehr Lebensbereiche, verschlingt die Natur und gräbt sich am Ende selbst das Wasser ab.

Ab 1. Juni im Kino.

In seinem neuen Dokumentarfilm SYSTEM ERROR macht sich der zweifache Grimme Preis-Träger Florian Opitz (SPEED – auf der Suche nach der verlorenen Zeit, DER G…


Source

Geschrieben von attac

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Rekord-Geldregen für Aktionäre: 2,8 Milliarden Euro haben die 20 größten Unterne...

Rekord-Geldregen für Aktionäre: 2,8 Milliarden Euro haben die 20 größten Unterne…

Events, Events, Events:...

Events, Events, Events:…