in

Veranstaltungstipp: Wir laden zur Kakao-Verkostung am 27. April ab 16 Uhr und z…


Veranstaltungstipp: Wir laden zur Kakao-Verkostung am 27. April ab 16 Uhr und zum Vortrag „Kakao – bittersüße Bohne“ um 17 Uhr im FreuRaum in Eisenstadt!

👩‍🌾 Veronika Thaller von der Dreikönigsaktion erzählt alles über die Kakaobohnne, spricht über die Menschen, die sie kultivieren und richtet den Blick auf die Welt des fairen Kakaohandels.

🍫 Hintergrund: Der Genuss von Kakao hat in Österreich Tradition. Durchschnittlich satte neun Kilogramm Schokolade pro Person verzehren wir jährlich!

🖼️ Noch bis 29. April kannst du deshalb auch eine Ausstellung unter dem Motto „Make Chocolate Fair“ auf zehn verschiedenen Plätzen in Eisenstadt besuchen: Schritt für Schritt verfolgt die Schau den Weg des Kakaos und beleuchtet ökologische, soziale und kulturelle Zusammenhänge der begehrten Bohne.

ℹ️ Mehr dazu; https://www.fairtrade.at/newsroom/aktuelles/details/faire-wochen-in-niederoesterreich-und-burgenland-7555
▶️ Einladung: https://europahaus.eu/event/ausstellung-verkostung-vortrag-make-chocolate-fair/
🔗 Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar, FreuRaum, Europahaus Burgenland – Akademie Pannonien, Südwind, Weltladen Eisenstadt, Eisenstadt
#️⃣ #eisenstadt #freuraum #südwind #kakao #cocoa #bohne #fairerhandel #fairtrade #schoikolade #chocolate #makechocolatefair
📸©️ Nicole Viktorik




Quelle

Geschrieben von Fairtrade Austria

Der Verein FAIRTRADE Österreich setzt sich seit 1993 für fairen Handel mit Bauernfamilien und Beschäftigten auf Plantagen in Afrika, Asien und Lateinamerika ein. Er vergibt in Österreich das FAIRTRADE-Siegel.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Seeadler-Familie im Livestream | WWF Österreich

Mehr als 15.000 Menschen fordern via Petition einen Corona-Lastenausgleich von d…