in ,

„We Want“ – Amnesty International Jahresbericht 2016/17 | Amnesty Österreich



https://www.amnesty.at/politik-ausgrenzung/
Kein Hass, Angst und Anschuldigungen gegen „die Anderen“. Wir wollen ein „Wir-mit-ihnen“. Wir wollen, dass die Politiker*innen uns zusammenbringen und uns alle beschützen.

„Wenn du in einer toleranten, gerechten und gleichberechtigten Welt leben willst, ist Empörung nicht genug!“

2016 war ein schlechtes Jahr für die Menschenrechte. Die Politik der Ausgrenzung „des Anderen“ hat ganze Gruppen entmenschlicht und ausgegrenzt und ihre Rechte in Frage gestellt: Flüchtlinge, Frauen, Homosexuelle, religiöse Minderheiten. Die Folge: Hassverbrechen, Diskriminierung, Kriegsverbrechen und eine unmenschliche Asylpolitik.

Danke an Anthony Anaxagorou von Renaissance One.

Quelle

Geschrieben von Option

Option ist eine idealistische, völlig unabhängige und globale “social media Plattform” zu Nachhaltigkeit und Zivilgesellschaft. Gemeinsam zeigen wir positive Alternativen in allen Bereichen auf und unterstützen sinnvolle Innovationen und zukunftsweisende Ideen – konstruktiv-kritisch, optimistisch, am Boden der Realität. Die Option-Community widmet sich dabei ausschließlich relevanten Nachrichten und dokumentiert die wesentlichen Fortschritte unserer Gesellschaft.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Öko-Tourismus

Öko-Tourismus: Vorbild Botswana

Waschmittel: green washing