in

Wir lieben Flechtfrisuren! Du auch?…

UNSERE SPONSOREN


Wir lieben Flechtfrisuren! Du auch?
Mit diesen Tipps fällt das Flechten leichter:
💚 Wenn das Haar nicht frisch gewaschen ist, rutschen die einzelnen Strähnen nicht so leicht aus dem Zopf.
💚 Gut durchbürsten! Je nachdem ob mit oder ohne Scheitel am besten schon in die entsprechende Richtung.
💚 Die einzelnen Strähnen zu Beginn ordentlich abteilen und das lose Haar gleich wieder durchkämmen.
💚 Flechte so fest wie nur möglich. Für einen lockeren Look kannst du einzelne Strähnen beim fertigen Zopf auseinanderziehen.
💚 Richte alle Utensilien zum Festigen der Frisur schon vor dem Start griffbereit her.
💚 Wir empfehlen durchsichtige Haargummis und Haarspangen in Farbe der Haare.
💚 Lass dich nicht entmutigen, wenn die Frisur nicht beim ersten Mal gelingt. Übung macht den Meister!

#haarmonie #naturfrisör
www.haarmonie-naturfrisoer.at




Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Haarmonie Naturfrisör

HAARMONIE Naturfrisör wurde bereits 1985 von den Pionierbrüdern Ullrich Untermaurer und Ingo Vallé gegründet und ist somit die erste Naturfrisörmarke Europas.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Demo-Schilder eingepackt? Bald geht’s los beim weltweiten Klimastreik ! Der Att…

Tipps zum Vogelschutz in der Stadt und am Land