in

Yolanda Elizabeth Gutiérrez Alvarado arbeitet bei der FAIRTRADE-Kaffeekooperativ…

Yolanda Elizabeth Gutiérrez Alvarado arbeitet bei der FAIRTRADE-Kaffeekooperative COOPEAGRI in Costa Rica. Produzentinnen & Produzenten wie Yolanda profitieren vom fairen Handel. Integrierter Pflanzenschutz, Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit, nachhaltige Nutzung von Wasserressourcen und Reduzierung von Treibhausgasemissionen werden mit der FAIRTRADE-Prämie gefördert.




Source

Geschrieben von Fairtrade Austria

Der Verein FAIRTRADE Österreich setzt sich seit 1993 für fairen Handel mit Bauernfamilien und Beschäftigten auf Plantagen in Afrika, Asien und Lateinamerika ein. Er vergibt in Österreich das FAIRTRADE-Siegel.

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Das Projekt | 17 und wir

Das Projekt | 17 und wir

Naturfrisör | CULUMNATURA