in , ,

Ressourcenschonend Heizen: die Temperatur hast du selbst im Griff

UNSERE SPONSOREN

Die Heizsaison hat begonnen. Dieses Jahr wird der Winter laut Prognosen wegen hoher Energiepreise besonders teuer. Wer Ressourcen und damit auch Geld sparen will, hat zumindest die Temperaturregler selbst in der Hand. Eine Reduktion der Raumtemperatur um 1 °C senkt die Heizkosten immerhin bis zu 6 %. „Nachtabsenkung und Thermostatventile bringen bis zu 10 % Heizkostenersparnis“, rechnet DIE UMWELTBERATUNG vor.

Die Einrichtung von Die Wiener Volkshochschulen GmbH, rät zur Verwendung von Thermostaten und je nach individuellem Bedarf, zu folgenden Temperatureinstellungen:

  • Vorzimmer: 14-17 °C
  • Schlafzimmer: 16-18 °C
  • Kinderzimmer: 18-21 °C
  • Wohnzimmer: 20-22 °C
  • Bad: 20-24 °C

Weitere Infos und Tipps gibt’s im kostenlosen Infofolder.

Photo by he gong on Unsplash

Dieser Beitrag wurde von der Option-Community erstellt. Mach mit und poste Deine Meldung!

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Karin Bornett

Freie Journalistin und Bloggerin in der Option Community. Technikaffines Labradorfrauchen mit Leidenschaft für Dorfidylle und Faible für urbane Kultur.
www.karinbornett.at

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Unser neues Buch „Klimasoziale Politik“ ist da! Die Steuerreform zeigt, wie star…

Heute ist der Tag der Schande! 3,7 Mio. Menschen sind gestorben, seitdem die eur…