in

Tomaten im Öko-Check

Am heutigen #TagderTomate gibt’s von uns ein paar Fakten:
– Tomaten sind unser Lieblingsgemüse
– durchs. 28 kg Tomaten essen wir ÖsterreichInnen pro Jahr
– rund 55.000 Tonnen Tomaten werden jährlich produziert
– bio, regional und saisonal heißt die Devise

Tomaten im Öko-Check

Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 28 Kilogramm pro Person und Jahr sind Paradeiser (Tomaten) das beliebteste Gemüse der ÖsterreicherInnen. Deshalb wir uns gefragt: Welche Tomaten sind am ökologischsten? Tomaten aus der Freilandhaltung, Tomaten aus Glashäusern oder etwa die Tomaten aus Spanien?


Source

Geschrieben von global 2000

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

WearFair +mehr 2018

WearFair +mehr 2018

Siehst du diese Schmetterlinge auch in deinem Garten oder auf deinem Balkon? Ode...

Siehst du diese Schmetterlinge auch in deinem Garten oder auf deinem Balkon? Ode…