in

Umweltverfahren: Höhere Hürden für NGOs geplant

Unfassbar! Die Regierung will nur mehr NGOs bei Umweltverträglicheitsprüfungen zulassen, die Name und Adresse Ihrer Mitglieder an die Behörden liefern und mehr als 100 Mitglieder haben.

„Wir bewegen uns mit Riesenschritten in Richtung Orbanisierung.“

Umweltverfahren: Höhere Hürden für NGOs geplant



Source

Geschrieben von attac

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Kleine Stadt Oasen | Breitensee | Mini Naturladen

End the Cage Age – Das ist Käfighaltung | VGT Österreich