in

Zu Fuß durch die Welt – Marvin Fritz und Rowin Höfer

Die zwei jungen Steirer Marvin Fritz und Rowin Höfer gehen im Namen von GLOBAL 2000 als Botschafter für den Atomausstieg und gegen die Verschwendung von Ressourcen um die Welt. Ausgerüstet mit einem 15 Kilo Rucksack, fünf Euro pro Tag, veganer Rohkost und einem Zelt, brachen sie am 3. Oktober 2011 auf.

10 Monate, 7.000 Kilometer und zahlreich durchquerte Länder später, erreichen die Cousins Equador. und lassen uns in einem beeindruckenden Video an ihren Erfahrungen teilhaben.

GLOBAL 2000 – die Umweltschutzorganisation

Wir sind Österreichs führende Umweltschutzorganisation. Wir kämpfen für das Schöne: für eine intakte Umwelt, eine zukunftsfähige Gesellschaft und nachhaltiges Wirtschaften.



source

Geschrieben von global 2000

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Grünes Bier? Das überlassen wir selbst am St. Patricks Day den anderen! Wir zaub…

Es ist bereits 5 nach 12