in

Ein intimer Einblick gibt gute Ausblicke | Projektgeschichten Äthiopien | Menschen für Menschen

UNSERE SPONSOREN


„Vor allem die Information in die Dörfer zu tragen ist unglaublich wichtig. Durch gezielte Aufklärung auf Augenhöhe gibt es ein besseres Verständnis für die Vorteile der Familienplanung“, erzählt Alemitu. Sie ist Krankenschwester und Hebamme im Gesundheitszentrum von Bake Kelate und berät die Frauen aus der Region über Möglichkeiten der Familienplanung.

Auf unserer Webseite gibt euch Alemitu einen spannenden Einblick in ihre tägliche Arbeit:
https://www.menschenfuermenschen.at/projekte/projektgeschichten/ein-intimer-einblick-gibt-gute-ausblicke–projektgeschichten–aethiopien–menschen-fuer-menschen.php

Ein intimer Einblick gibt gute Ausblicke | Projektgeschichten Äthiopien | Menschen für Menschen



Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Menschen für Menschen

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Hört, hört, was für Sebastian Kurz „wirklich schwerwiegend und problematisch ist…

„Früher, als wir das schmutzige Wasser aus Brunnen und Flüssen trinken mussten, …