in

Heute ist #weltmädchentag!…

UNSERE SPONSOREN


Heute ist #weltmädchentag!
Für Mädchen ist eine gute Schulausbildung besonders wichtig, damit sie später einmal Chancen ergreifen und ihr Leben selbstbestimmt gestalten können.

Für viele Mädchen im ländlichen Äthiopien ist eine gute Schulausbildung aber leider noch immer nicht selbstverständlich. Das hat unterschiedlichste Gründe, oft fehlen den Eltern schlicht die finanziellen Mittel, um all ihren Kindern eine gute Ausbildung zu ermöglichen. Im Zweifelsfall werden oft eher die Buben in die Schule geschickt. Zum anderen übernehmen die Mädchen oft wichtige Aufgaben, die das Überleben der Familie sichern. So sind meist die Mädchen dafür zuständig die Familie mit Wasser zu versorgen. Dafür benötigen sie oft viele Stunden täglich, da sie lange und beschwerliche Wege zurücklegen müssen. Für Schule oder Ausbildung fehlt ihnen schlicht die Zeit.

Um diese Situation zu verbessern, setzen wir an verschiedenen Hebeln an. Wir bauen Schulen und statten diese mit Lehrmaterialien aus, setzen Maßnahmen um, die das Einkommen der Menschen verbessern und errichten Brunnen in Dorfnähe, damit die Mädchen mehr Zeit haben um zur Schule zu gehen und zu lernen.




Quelle

UNSERE SPONSOREN

Geschrieben von Menschen für Menschen

Diesen Beitrag empfehlen?

Schreibe einen Kommentar

Global Wealth Report 2021: Vermögenskluft wird wachsen

Bereits 1985 haben wir uns dazu entschlossen gegen den Strom zu schwimmen! Zurüc…